Startseite » Das sind wir » Gremien

Unsere gremien

Für ROCK YOUR LIFE! sind Unterstützer:innen sehr wertvoll. So freuen wir uns mit unseren Ambassador:innen wichtige strategische Partner:innen an unserer Seite zu haben.

Ambassador:innen

Die Ambassador:innen von ROCK YOUR LIFE! Schweiz GmbH sind Personen, welche die Organisation unterstützen, indem sie die Marke RYL! Schweiz und somit das Programm nach aussen tragen, es vorstellen, die Verbindung zu wichtigen Entscheidungsträger:innen herstellen sowie der Geschäftsführung Türen öffnen.

Thomas Iten
Gemeindepräsident Ostermundigen


Portraitfoto Botschafter Thomas Iten „Der Schritt ins Berufsleben ist nicht für alle Jugendliche einfach – ich unterstütze ROCK YOUR LIFE! damit Schülerinnen und Schüler gut gerüstet in die Zukunft starten können.“

Markus Gander
Geschäftsleiter Infoklick.ch


Portraitfoto Botschafter Markus Gander „Potentiale junger Menschen stehen im Zentrum der Initiative von ROCK YOUR LIFE! Schweiz. Das hilft vielen jungen Menschen ihre verborgenen Talente zu entdecken und zu stärken.“

Daniel Roth
Geschäftsführer Akzentra GmbH Bern


Portraitfoto Botschafter Daniel Roth „Als ehemaliger Berufsbildungsverantwortlicher weiss ich, wie wichtig die professionelle Gestaltung des Übergangs von der Volksschule in die Arbeitswelt ist: Für die Jugendlichen selber, aber auch für die Gesellschaft und für die Wirtschaft. RYL! schafft eine tolle win:win Situation für sozial engagierte Studierende, für werteorientierte Unternehmen und für Schüler, welche „wollen“ – aber aus verschiedenen Gründen nicht „können“. Mentoring ist dabei die beste Form, die Selbständigkeit zu fördern, aber die Eigenverantwortung beim Schüler zu belassen.“

Christoph Beer
Geschäftsleitender Partner/VR-Präsident mundi consulting ag, Vize-Präsident Consulting Cluster und Geschäftsführer


Portraitfoto Botschafter Christoph Beer „Eine grosse Herausforderung ist das Sicherstellen des Nachwuchses für unsere Wissens-Gesellschaft und Wirtschaft. Dieses Ziel unterstützt ROCK YOUR LIFE! perfekt.“

Dr. Beate Wilhelm
Selbständige Unternehmens- und Politikberaterin, Philanthropin, Direktorin der Hochschule Macromedia in München, ehem. Rektorin einer dualen Hochschule


Portraitfoto Botschafterin Beate Wilhelm “Viele Türen öffnen sich heute automatisch, doch die wichtigsten muss man immer noch selbst öffnen. Genau dabei unterstützt RYL! Jugendliche auf ihrem Weg in die Berufswelt – für mich die überzeugendste Initiative auf diesem Gebiet. Deshalb engagiere ich mich dafür, dass sich noch viele andere Unternehmen und Träger dafür begeistern. Schliesslich sollte jeder dieser fernöstlichen Weisheit nachleben können: ‘Entscheide Dich für den richtigen Beruf, dann brauchst Du Dein ganzes Leben lang nicht zu arbeiten.”

Daniel Gobeli
Rektor Wirtschaftsschule Thun


Portraitfoto Botschafter Daniel Gobeli „ROCK YOUR LIFE! Ist die richtige Initiative zum richtigen Zeitpunkt. Junge Leute werden in der entscheidenden Lebensphase auf Augenhöhe unterstützt. Das Gründerteam und Ihre Leidenschaft macht Eindruck und garantiert den nachhaltigen Erfolg von ROCK YOUR LIFE!“

Michael Hug
freischaffender Journalist


Portraitfoto Botschafter Michael Hug „ROCK YOUR LIFE! ist ein tolles Projekt, weil hier Solidarität das Fundament zu eigenständiger Entfaltung legt.“

Prof. Dr. Barbara Kohlstock
Abteilungsleiterin Weiterbildung und Beratung an der PH Zürich


Portraitfoto Botschafterin Barbara Kohlstock „Vernetzen und austauschen, voneinander und miteinander lernen, Erfahrungen machen, Einsichten teilen, Gelerntes umsetzen, Horizonte erweitern… ROCK YOUR LIFE! beinhaltet für alle Beteiligten auf unterschiedlichen Ebenen ein vielfältiges Potential, für das ich mich gerne einsetze.“

Tatjana Wasloff
Responsable « Coach’in » pour la Fondation Cherpillod


Portraitfoto Botschafterin Tatjan Wasloff„L’orientation professionnelle est une étape charnière pour les jeunes qui mérite d’être bien accompagnée afin que chacun puisse développer un projet réaliste et réalisable et trouver ainsi sa place dans notre société et le monde du travail d’aujourd’hui.
Le programme du mentorat personnalisé de RYL ! se déroule dans une dynamique stimulante qui favorise l’échange entre l’élève et son mentor permettant au jeune de devenir déjà pendant la scolarité acteur de son avenir professionnel.“

Lorène Métral
Responsable Suisse Latine pour Integras – Association professionnelle pour l’éducation sociale et la pédagogie spécialisée, Responsable de projet RYL! Suisse romande (2019/20), Master en droits de l’enfant


„Pour moi, ce projet est passionnant car il correspond tout à fait à une approche des Droits de l’enfant: placer les ados au centre, les écouter avec attention, leur donner un espace et les outils pour s’exprimer, se découvrir et s’affirmer. Dans le même temps, c’est donner l’opportunité aux mentor.e.s d’endosser un rôle nouveau où ils vont pouvoir apprendre à accompagner, faire appel à leurs expériences et développer leurs responsabilités. C’est un programme qui fait confiance aux jeunes pour qu’ils participent à trouver les solutions concrètes pour leur orientation professionnelle et mettent en place une solidarité qui permettra à tout le monde de mieux se connaître, d’acquérir des compétences et d’avancer ensemble.“