rock-your-life-team

DAS SIND WIR

ROCK YOUR LIFE! Schweiz fördert nicht nur die Jugendlichen. Auch bei uns im Team steht die Förderung von jungen Talenten im Vordergrund.

Ob in der Dachorganisation bei ROCK YOUR LIFE! Schweiz GmbH oder bei der Leitung unserer Standorte setzen wir auf junge und talentierte MitarbeiterInnen, welche erste Arbeits- und Führungserfahrungen sammeln. Mit viel Engagement und Herzblut setzen wir uns zusammen für Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit ein.  Unsere Werte «Ermächtigung, Leidenschaft, Professionalität, Neugierde und Vertrauen» leben wir in unserem Team und zeichnen uns aus.

Co-Geschäftsführerin

Lilian Weber

Lilian Weber ist in der Geschäftsführung für die Bereiche Programm, Trainer und Evaluation zuständig. Nach dem Jurastudium in Luzern ist sie in die Stiftungslandschaft eingetaucht und hat mehrere Jahre Erfahrungen mit unterschiedlichen sozialen und kreativen Projekten gesammelt bei einer Schweizer Förderstiftung. Junge Menschen bei der Ausschöpfung ihres eigenen Potentials zu unterstützen und deren Entwicklung der Eigenverantwortung zu fördern hat sie schon länger interessiert. Ein Thema, welches sie bei ROCK YOUR LIFE! mit grosser Motivation weiterverfolgen kann.

Co-Geschäftsführerin

Melanie Rolli

Melanie Rolli ist in der Geschäftsführung für die Bereiche Finanzierung & Partner, Finanzen und Kommunikation zuständig. Nach dem BWL-Studium an der Universität Bern hat sie mit einem Trainee-Programm bei den SBB ihren Berufseinstieg gestartet. Danach ist sie für eine kurze Zeit in die Beratung gewechselt und ist dann wieder zurück auf die Unternehmensseite zur BLS gewechselt. Dort konnte sie vielfältige Erfahrungen in Unternehmensentwicklung, Strategie und Projektmanagement sammeln. Bei RYL! reizt sie besonders die Verbindung von unternehmerischem Denken und Handeln mit einem sozialen Engagement. Und auch die vielen neuen Gesichter und Menschen dahinter, die RYL! zu dem machen, was es ist.

Gründerin, Trainerkoordination

Carol Schafroth

Carol Schafroth ist die Verantwortliche für die TrainerInnen von RYL! Schweiz und hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht: Als Mitgründerin war sie von Anfang an dabei und hat unterschiedliche Positionen innegehabt. Seit 2017 ist sie nur noch zu einem kleinen Pensum zuständig und engagiert sich beim Campus für Demokratie für mehr politische Bildung und Partizipation. Wenn sie nicht ihren sozialen Missionen nachgeht, verbringt sie die Zeit gerne im Kunstmuseum oder im Theater oder bekocht Freunde.

Projektleiterin Romandie

Lorène Métral

Lorène Métral, Projektleiterin Romandie, sieht sich gerne als Brückenbauerin – nicht nur bei RYL!, sondern auch in anderen Aspekten ihres Lebens. Durch das Studium in Genf und im Wallis, einer Arbeitsstelle zwischen Lausanne, Bern und Zürich, sowie Wanderungen im Tessin oder im Graubünden am Wochenende hat die Westschweizerin mit Wohnort Zürich bereits Erfahrung mit den kulturellen Unterschieden der verschiedenen Kantone. Ihre Spezialisierung sind die Rechte des Kindes – natürlich auch hier grenzübergreifend. Wenn sie nicht gerade unterwegs im Zug ist, dann findet man sie in den Bergen oder bei Freunden.

Kommunikation

Karin Hufnagl

Karin Hufnagl ist bei RYL! für den Bereich Kommunikation zuständig. Mit Kommunikation Welten zu verbinden ist für sie eine Kunst, die es sich ein Leben lang zu praktizieren lohnt.
Nach ihrem Studium Medientechnik und -design in Österreich arbeitete sie über zehn Jahre in verschiedenen Agenturen, Organisationen und auch selbständig. Das verbindende Element dabei: Wasser. Karin lebt und wirkt am liebsten dort, wo sie von viel Wasser und Natur, welche für sie Raum für Kreativität schaffen, umgeben ist: am Bodensee, dem Attersee, an der Irischen See, dem Atlantischen Ozean und natürlich an der Aare.

Mitarbeiterin Kommunikation

Lauren O’Gorman

Lauren O’Gorman ist Mitarbeiterin Kommunikation von RYL! CH, kommt ursprünglich vom KV und hat eine Weiterbildung als Online Redakteurin absolviert. RYL! CH bietet ihr eine sinnstiftende Anstellung, die sie herausfordert und motiviert. In ihrer freien Zeit liest sie gerne die verschiedensten Bücher, fant für Marvel-Filme, ElfQuest-Comics und Game of Thrones, liebt Netflix’n’chill und ist ansonsten kreativ unterwegs mit Notebook, Stift und Pinsel. Nachhaltigkeit, ihr Velo und Spaziergänge in der Sonne sind ihr als gebürtige Bernerin genauso lieb wie ein «Schwumm» in der Aare, egal ob Frühling, Sommer oder Herbst. Der Winter hingegen ist auch ihr zu kalt.

Evaluation

Kerstin Bütschi

Kerstin Bütschi ist bei RYL! für die Evaluation zuständig und studiert an der Universität Fribourg Geschichte, Osteuropastudien und macht dazu das Lehrdiplom für Maturitätsschulen. In ihrer Freizeit engagiert sie sich für diverse Vereine, schreibt Artikel für eine Lokalzeitung, liest ein gutes Buch oder streift mit Freunden durch Cafés.

Finanzen

Christoph Ditzler

Christoph Ditzler ist zuständig für die Finanzen von RYL! CH. Er ist gelernter Nationalökonom und führt in Teilzeit die Buchhaltung der GmbH. Daneben hat er seit seiner Pensionierung Zeit, sich mit seiner grossen Leidenschaft zu beschäftigen, nämlich historischen Autos und Autogeschichte.

Co-Standortverantwortliche Zürich

Natascha Bencze

Natascha Bencze ist Co-Standortverantwortliche von RYL! Zürich und wuchs in einem Haushalt auf, in dem japanische Sprache und Kultur auf die Schweiz traf. Das ist einerseits eine Bereicherung, andererseits immer wieder eine grosse Herausforderung. Bei RYL! kann sie teilweise genau da nachhelfen, wo das Zusammentreffen unterschiedlicher Kulturen zu Schwierigkeiten führt. Ansonsten studiert Natascha Philosophie und Kunstgeschichte an der UZH und arbeitet in einem Ramen-Restaurant im belebten Stadtkreis 3 der Stadt Zürich.

Co-Standortverantwortliche Zürich und Fachverantwortliche Finanzierung und Partner

Stephanie Hess

Stephanie Hess, Co-Standortverantwortliche von RYL! Zürich und Fachverantwortliche Finanzierung und Partner, hat ihren Bachelor in Politikwissenschaften, Rechtswissenschaften und Psychologie an der Uni Zürich absolviert. Das Thema Berufsbildung wird sie neben RYL! auch in ihrem zukünftigen Masterstudium, dem Master of Science in Berufsbildung am Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB, begleiten. In ihrer Freizeit geht sie gerne wandern und experimentiert beim Kochen.

Standortverantwortliche Bern

Anna-Isabel Perracini

Anna-Isabel Perracini ist Standortverantwortliche RYL! in Bern. RYL! bietet ihr die Möglichkeit, mit ihrer Arbeit etwas zu bewirken und jungen Menschen Chancen zu ermöglichen. Neben der Mitarbeit bei RYL! studiert sie Geografie an der Universität Bern und begeistert sich dort für Themen wie Stadtentwicklung, Migration und globale Disparitäten.

Co-Standortverantwortliche St. Gallen

Julie Siegrist

Julie Siegrist ist Co-Standortverantwortliche für RYL! St. Gallen. Sie studiert Soziale Arbeit an der FHS in St. Gallen und wirkt ehrenamtlich im Organisationskomitee für das Jungkultfestival in St. Gallen mit, welches versucht Vorurteile gegenüber Jugendlichen zu bekämpfen und Kultur zu fördern. Sie ist auch an Kunst und Kultur interessiert und begeistert sich für die orientalische und asiatische Küche. Als Bodenseekind gehört Schwimmen zu ihrer Leidenschaft.

Co-Standortverantwortliche St. Gallen

Nina Breitenstein

Nina Breitenstein ist Co-Standortverantwortliche für RYL! St. Gallen und macht momentan ihren Bachelor in International Affairs an der HSG. Die Unterstützung von Jugendlichen liegt ihr sehr am Herzen, weshalb sie auch schon einen Freiwilligeneinsatz in einem Heim für Strassenkinder in den Philippinen gemacht hat. Neben RYL! arbeitet sie ehrenamtlich bei VIMENTIS, wo sie sich dafür einsetzt besonders junge Bürger für die Politik zu sensibilisieren.

Co-Standortverantwortliche Fribourg

Bianca Walther

Bianca Walther ist Co-Standortverantwortliche für RYL! Fribourg, studiert Soziologie und BWL an der Universität Fribourg. Neben RYL! schätzt sie die Arbeit als Aushilfe in der Stiftung Aarhus, einem Sonderschulheim für Kinder und Jugendlichen mit einer Körper- und Mehrfachbehinderung. In ihrer Freizeit geniesst sie die Zeit mit Freunden und mag es in irgendeiner Form kreativ tätig zu sein.

Co-Standortverantwortliche Fribourg

Nina Haag

Nina Haag ist Co-Standortverantwortliche für RYL! Fribourg und auch Mentorin. Da sie selbst im Kanton Fribourg aufgewachsen und zur Schule ging, passt das super. Sie freut sich immer, wenn sie etwas zurückgeben kann. Neben ihrer Arbeit bei RYL! macht Nina den Bachelor in Sozialer Arbeit und ist angehende RYL! Trainerin.

Standortverantwortliche Chur

Simona Stock

Simona Stock, RYL! Chur, ist ausgebildete Primarschullehrerin. Während ihres Studiums konnte sie dank diverser Stellvertretungen im 10. Schuljahr bereits tolle Erfahrungen mit Jugendlichen sammeln. In ihrer Freizeit ist sie am liebsten am Skifahren, Biken oder Inline-Skaten. Ist sie mal nicht draussen in der Natur unterwegs, trifft man sie auch gerne mit einem Buch in der Hand, einer Gitarre unter dem Arm oder einem Zeichnungs-Set in der Tasche an.

Standortverantwortliche Luzern

Jenny Breitschmid

Jenny Breitschmid ist Standortverantwortliche für RYL! Luzern, besucht aktuell den Studiengang BSc Business Administration an der Hochschule Luzern. Im Rahmen des Studiums vertieft sie sich im Bereich Public & Non-Profit Management. Ihr Ziel ist es, sich im Berufsleben für etwas Gutes einzusetzen. Die Tätigkeit bei RYL! passt daher ideal zu ihren Wertvorstellungen. Neben Studium und Arbeit nutzt sie die freie Zeit zum Kochen und Backen und für Bewegung im Freien.

Co-Standortverantwortlicher Basel

Jonas Töngi

Jonas Töngi, RYL! Basel, ist gerne sportlich unterwegs, spielt Unihockey und nennt drei Drahtesel sein Eigen, die er für kürzere oder längere Velofahrten in und um Basel einsetzt. Daneben beschäftigt er sich gerne künstlerisch, sei es mit der Fotokamera, dem Klavier oder liest Bücher, was bei seinem Studium der Nordistik und Geschichte an der Uni Basel nicht zu kurz kommt.

Co-Standortverantwortliche Basel

Miranda Bilger

Miranda Bilger, Co-Standortverantwortliche RYL! Basel, ist begeisterte Entdeckerin ferner Länder und Kulturen. Gerade deshalb erfüllt sie die Arbeit bei RYL!, die Möglichkeit die spannende Berufsfindungsreise der Mentees und MentorInnen begleiten und koordinieren zu dürfen. Nach einem Bachelor in Gesellschafts- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Luzern sowie Praktika in der Kommunikation und im Fundraising, widmet sich die Urnerin nun dem Masterstudium «European Global Studies».

Co-Standortverantwortlicher Winterthur

Mike Bieri

Mike Bieri, Co-Standortverantwortlicher RYL! Winterthur, befindet sich im Masterstudiengang European Global Studies an der Universität Basel. Davor hat er seinen Bachelor in Geographie und Politikwissenschaft an der Universität Zürich absolviert. In seiner Freizeit engagiert er sich im Unihockeyverein HC Rychenberg Winterthur als Trainer auf Juniorenstufe. Die Zusammenarbeit mit Jugendlichen gefällt ihm schon länger. Bei RYL! freut er sich darauf, Jugendliche bei der Wahl ihres beruflichen Werdegangs sowie bei der Ausschöpfung ihres Potentials zu unterstützen.

Co-Standortverantwortliche Winterthur

Céline Reymond

Céline Reymond, Co-Standortverantwortliche RYL! Winterthur, besucht aktuell den Masterstudiengang in Facility Management. Daneben arbeitet sie für die ZHAW und für RYL!. Sie hat selbst eine Berufslehre gemacht und ist überzeugt davon, dass RYL! einen grossen Beitrag zur Stärkung der Jugendlichen leistet. Bücher und Bewegungen sind für sie der ideale Ausgleich in der Freizeit.