Mentor/In werden

Werde Teil einer Bewegung für mehr Bildungsgerechtigkeit, Chancengleichheit und gesellschaftlichen Zusammenhalt – werde ROCK YOUR LIFE! MentorIn!

Was mache ich bei ROCK YOUR LIFE!?

Als MentorIn begleitest du deinen ROCK YOUR LIFE! Mentee über die letzten eineinhalb Jahre ihrer/seiner obligatorischen Schulzeit. Ihr trefft euch alle ein bis zwei Wochen und arbeitet gemeinsam an den Träumen, Visionen und Potentialen des Mentees, wie auch konkret an ihrer/seiner Berufswahl, stets im Hinblick auf den Einstieg in den Beruf oder in die weiterführende Schule. Das Gefühl, das wir hervorrufen möchten, ist: «Es geht los und zwar jetzt! Es ist mein Leben und es gibt da jemanden, der an mich glaubt. Also warum sollte ich nicht auch an mich selbst glauben?!»

Bei ROCK YOUR LIFE! geht es darum in einer Mentoring-Beziehung auf Augenhöhe voneinander zu lernen und Einblicke in die Welt des jeweils anderen zu erhalten. Es geht darum, sich gegenseitig die Hand zu reichen, eine andere Lebenswelt kennen und respektieren zu lernen. Es geht um Verstehen und Toleranz und darum, Erfahrungen weiterzugeben, die hilfreich für den anderen sind. ROCK YOUR LIFE! ist Aktivierung des Möglichen, ist Spass am Lernen und Gestalten, ist Freude am eigenen Leben und Mut, seinen Weg selbstverantwortlich zu gehen.

In deiner laufenden Arbeit als MentorIn unterstützen wir dich aktiv durch Trainings und Supervisionen sowie durch eine kontinuierliche Betreuung. Zudem hast du die Möglichkeit, dich auf unserer Website zum Thema Prozess der Beruflichen Orientierung schlau zu machen, um dein Mentee bestmöglichst zu unterstützen.

Warum ROCK YOUR LIFE!?

Als ROCK YOUR LIFE! MentorIn engagierst du dich für gerechtere Bildungschancen, mehr soziale Mobilität und grösseren gesellschaftlichen Zusammenhalt. Du hast die einmalige Chance, die Gesellschaft, in der du lebst, zu beeinflussen. Du gibst dein Wissen weiter und bekommst etwas zurück, das mit Geld nicht zu bezahlen ist: Erfahrung. Als ROCK YOUR LIFE! MentorIn kannst du Taten sprechen lassen und dich für deine Zukunft engagieren – und für die einer Schülerin oder eines Schülers. Du hast die Möglichkeit, deine Perspektiven zu erweitern, soziale Kompetenzen zu entwickeln und wertvolle Fähigkeiten zu erwerben, die dir bei deinem eigenen Einstieg in die Berufswelt nützlich sind. Denn während deine Mitstudierenden noch nach Soft Skills und dem Seminar für Führungsqualitäten suchen, bist du ihnen diesen Schritt schon voraus und wendest sie in der Praxis an.

Wie werde ich ROCK YOUR LIFE! MentorIn?

Um dich als ROCK YOUR LIFE! MentorIn engagieren zu können, solltest du:

9
dich verbindlich dafür entscheiden, deinen Mentee über eineinhalb Jahre hinweg etwa einmal alle zwei Wochen zu treffen.
9

dich verbindlich dafür entscheiden, an den ROCK YOUR LIFE! Trainings sowie an den Veranstaltungen für alle MentorInnen und Mentees teilzunehmen.

9

an Umfragen und sonstigen Erhebungen zur Evaluierung teilnehmen und somit zur kontinuierlichen Verbesserung des Programms beitragen.

Damit du als ROCK YOUR LIFE! MentorIn einsteigen kannst, bitten wir dich, deine Motivation an die Verantwortlichen des ROCK YOUR LIFE! Standortes in deiner Stadt zu übermitteln. Nach deiner Bewerbung werden die Verantwortlichen in deiner Stadt Kontakt mit dir aufnehmen und das weitere Vorgehen mit dir besprechen.
Um dich zu bewerben, kannst du hier auf deinen gewünschten Standortlink klicken, welcher dich zum Anmeldeformular führt. Wir freuen uns auf dich!

Deine Vorteile bei RYL!

«Ich mag an ROCK YOUR LIFE!, dass ich mit meiner Hilfe einen wichtigen Grundstein im Leben meines Mentees lege. Das gibt mir ein gutes Gefühl.»

– Linda Caroni

«Um in der heutigen Berufswelt klar zu kommen, braucht es häufig einen Wegweiser. Dieser Wegweiser sein zu dürfen, ehrt mich.»

– Beatrice Adamus

«Ich finde es bei RYL! super, dass die Arbeit auf freiwilligem Engagement basiert. Dadurch entsteht eine unverwechselbare Atmosphäre, bei der Mentees und Mentoren viele Erfahrungen fürs weitere Leben machen. Mein Mentee und ich haben eine freundschaftliche Beziehung, wodurch wir eine grosse Motivation für das Projekt entwickelt haben.»

– Ein Mentor über das RYL! Mentoring

Mitmachen!

Werde jetzt MentorIn und unterstütze eine/n Jugendliche/n auf ihrem/seinem Weg in die Zukunft. Oder werde Teil im Organisations-Team deines Vereins und sammle erste (Berufs-)Erfahrungen. In deiner Stadt gibt es noch keinen Verein? Dann melde dich bei ROCK YOUR LIFE! Schweiz.

  schweiz@rockyourlife.org