Startseite » Das machen wir » Trainer & Trainerinnen

RYL! TRAINer:innenausbildung

Mit unserem Programm bieten wir Schüler:innen ein einzigartiges Eins-zu-Eins-Mentoring.

Mit der Unterstützung einer/s ehrenamtlichen Mentorin oder Mentors sowie professionellen und zielgerichteten Trainings entfalten die Schüler:innen ihr individuelles Potential. Während der Mentoring-Beziehung begleitet die/der Mentor:in die/den Schüler:in (Mentee) auf ihrem/seinem Weg in den Beruf oder auf die weiterführende Schule.

Die Trainer:innenausbildung ist in einen theoretischen und einen praktischen Teil aufgeteilt.

Der theoretische Ausbildungsteil

An 4 x 3 Tagen lernst du, wie man Talente entdeckt und zum Vorschein bringt, wie man empowered und wertschätzend kommuniziert, wie man Widerstände auflöst und in die eigene Kraft kommt, wie man seine eigenen Visionen entdeckt und sie umsetzt. Und du lernst, all das begeistert, inspiriert und klar zu vermitteln. Wir bedienen uns dabei diverser Methoden, Theorien und Erfahrungen aus

  • dem ressourcenorientierten Ansatz,
  • dem Teamlernen und der Supervision,
  • der Transaktionsanalyse,
  • dem systemischen Coaching,
  • und dem Embodiment,

und noch vielen, weiteren spannenden Inhalten zum Thema Potenzialentfaltung. Am Infotag UMA lernst du zusätzlich, was im Umgang mit unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden zu beachten ist.

Der praktische Ausbildungsteil

Du trainierst nach deiner Ausbildung die Mentor:innen und Mentees aus dem ROCK YOUR LIFE! Netzwerk, um ihnen einen erfolgreichen Start in die Mentoring-Beziehung zu ermöglichen und Impulse und Unterstützung auf ihrem Weg zu geben.

Die ersten 14 Trainingstage gehören zum Ausbildungsprozess und werden von dir ehrenamtlich innerhalb von 2 Jahren geleistet. Sie dienen dazu, das Gelernte zu vertiefen und in der Praxis weiterzugeben. Dein wirkliches «Training» beginnt hier.

Ab dem 15. Trainingstag gibt es die Möglichkeit – nach Absprache – weitere Trainings für unser Netzwerk zu geben. In diesem Fall erhältst Du eine Entschädigung. Die Trainings, die du für unser Netzwerk gibst, sind jeweils ein- oder zweitägig und finden am Wochenende statt. Die Inhalte orientieren sich an der Trainerausbildung. Somit wirst du in die Lage versetzt, drei verschiedene Trainings zu geben (Mentoring, Potenzial- und Berufsorientierung, Erfolg).

8 gute Gründe, um an der Ausbildung teilzunehmen

Wer leitet die Ausbildung?

Geleitet wird das Training von Jacqueline Keller. Sie ist ROCK YOUR LIFE! Trainer:innen-Verantwortliche, Ausbildnerin und Senior Trainerin. Themen der Persönlichkeitsentwicklung faszinieren sie seit ihrer Jugend. Ihre wichtigsten Erkenntnisse, Erfahrungen und ihr Wissen gibt sie in Workshops weiter. Sie lebt ihre Berufung mit der Erwachsenenbildung mit Fokus auf Resilienz und Achtsamkeit. Coachings, 1:1-Führungskräfteentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung, Resilienz-Workshops, Achtsamkeitswanderungen und Meditations-Retreats gehören zu ihrem Portfolio. Ausserdem ist sie ein Scubajunkie, Katzenmami und eine Klavierliebhaberin. Sie ist vollgetankt mit Lebensfreude, Neugier und mit der Leidenschaft sich weiterzuentwickeln.

Ist dein Interesse geweckt? Noch Fragen?

Falls du noch Fragen zu den organisatorischen Aspekten der Ausbildung hast, kannst du dich gerne an Lorenz Affolter, Co-Leiter der Fachstelle Trainingskoordination wenden.

RYL Trainer Lorenz Affolter

Lorenz Affolter
Co-Leitung Fachstelle Trainingskoordination

Organisatorische Fragen?

Das sagen andere RYL! Trainer:innen

Co-Standortverantwortliche RYL! Chur & RYL! Trainerin

Jéssica Canova

Gemeinsam mit der fantastischen RYL!-Community die Potenziale, Talente und Wünsche der Jugendlichen herauszuarbeiten und junge Menschen auf einem sehr wichtigen und teils herausfordernden Teil ihres Wegs zu begleiten, das ist für mich eine Herzensangelegenheit. Sehr gerne möchte ich etwas von meiner langjährigen Erfahrung als HR-Managerin und Coach weitergeben und freue mich darauf, hoffentlich viele Samen spriessen zu sehen.

RYL! Trainer

Daniel Schwyzer

«Es bereitet mir schlicht und einfach Freude, Menschen zu helfen und sie zu inspirieren. Weiter darf ich bei RYL! eine Vielzahl faszinierender Lebensentwürfe kennenlernen. Diese zwei Dinge sind für mein Engagement hier ausschlaggebend. Denn in Inspiration und Verständnis sehe ich zwei Werte, die mir – beruflich wie auch privat – am Herzen liegen.»

RYL! Trainerin

Tabea Mündlein

«RYL! heisst für mich Weiterentwicklung, Freundschaften und Wertschätzung. Wir lernen alle stetig dazu, unterstützen uns dabei und freuen uns über die Erfolge der anderen. Egal ob Trainer:in, SV, Mentor:in oder Mentee. Als RYL! Trainerin möchte ich genau diese Einstellung weiterleben und -geben.»

Mehr Statements und Einblick in die RYL! Trainer:innen Community:

 

Die ROCK YOUR LIFE! Trainer:innen

Jacqueline Keller

Verantwortliche TrainerInnenausbildung

Jacqueline Keller

Jacqueline Keller ist die Verantwortliche für die TrainerInnenausbildung von RYL! Schweiz. Es ist ihr Herzensanliegen, Menschen zu unterstützen, die auf der Suche nach einem Job oder einer Ausbildung sind, die sie erfüllt. Tätigkeiten zu finden, an denen sie wachsen können und mit Freude ausführen können. Sie durfte bereits über 1000 Menschen in Workshops, Coachings und Retreats zum Thema Resilienz, Achtsamkeit oder Berufung begleiten. Nach wie vor ist sie fasziniert von diesen Themen und möchte dieses Wissen und Tools dazu weiterverbreiten. Ausserdem ist sie ein Reisefüdli, Scubajunkie, Katzenmami und eine Klavierliebhaberin. Sie ist vollgetankt mit Lebensfreude, Neugier und mit der Leidenschaft sich weiterzuentwickeln.

Lorenz Affolter

Trainingskoordination RYL! Mentoring & RYL! Trainer

Lorenz Affolter

«Ich bin RYL! Trainer, um einen Raum für Potentialentfaltung zu schaffen und junge Menschen auf ihren ersten Schritten in die Arbeitswelt zu begleiten. Durch RYL! habe ich meine Stärken, Werte und Interessen besser kennengelernt und möchte deshalb auch anderen Menschen die Gelegenheit geben, sich in einem sicheren Rahmen persönlich weiterzuentwickeln.

Als Trainingskoordinator bei RYL! baue ich gemeinsam mit den TrainerInnen und den Standortverantwortlichen Brücken zwischen Menschen, damit alle jungen Menschen ihr Potential entfalten können. RYL! steht für mich für Berufswahlbegleitung, welche bei den Stärken, Interessen und Werten der jungen Menschen ansetzt und so einen Beitrag an eine nachhaltigere Zukunft leistet.»

Alessandra Felicioni Corti

RYL! Trainerin

Alessandra Felicioni Corti

«Ich bin Trainerin bei ROCK YOUR LIFE! in der italienischen Schweiz. Als ehemalige Journalistin, bin ich heute als Coach und Trainerin für Erwachsene tätig und arbeite mit verschiedenen Organisationen und Institutionen zusammen, insbesondere im Umfeld von Gefängnissen. Ich bin auch Mutter und weiss, wie wichtig es in der Pubertät ist, seinen Platz in der Welt zu finden. Das fasziniert mich besonders an RYL!: Dass junge Menschen bei der Erkennung ihres Potenzials und ihrer Stärken sowie bei der konkreten Vorbereitung nützlicher Unterlagen für den Einstieg in die Arbeits- oder Ausbildungswelt unterstützt werden.»

Alican Magliocca

RYL! Trainer

Alican Magliocca

«Ich bin RYL! Trainer, um mein Wissen mit anderen Menschen zu teilen. Mir ist es wichtig, Inspiration und Begeisterung weiterzuvermitteln, damit die Teilnehmenden die Möglichkeit haben, ihr volles Potenzial auszuschöpfen.»

Bettina Trepp

RYL! Trainerin

Bettina Trepp

«Schon als RYL! Mentorin war ich vom Programm begeistert! Der Funke glühte auch Jahre später noch, weshalb ich mich zur Trainerin ausbilden liess. Für mich ist RYL! aber weit mehr als ein Programm – es ist eine Haltung, die sich an den Stärken und Potentialen der Menschen orientiert. Es begeistert mich, wenn die Jugendlichen diesen Funken bei sich selbst entdecken und dadurch Selbstbewusstsein und Orientierung finden.»

Camille-Claire Walther

Standortverantwortliche Fribourg & RYL! Trainerin

Camille-Claire Walther

Camille-Claire Walther ist Standortverantwortliche von RYL! Fribourg sowie RYL! Trainerin. Sie ist Waadtländerin und studiert Erziehungswissenschaften in Fribourg. Ihren Bachelor hat sie in Sozialwissenschaften und Psychologie an der Universität Lausanne abgeschlossen. Während ihres Studiums lernte sie das Schweizer Schulsystem besser kennen und interessiert sich dafür, wie Schulübergänge von Personen gestaltet und wahrgenommen werden. Darüber hinaus hat sie selbst nach der Schule eine Lehre gemacht. In ihrer Freizeit zieht sie gerne durch die Schweiz und entdeckt neue Orte.

Caterina Cappiello

RYL! Trainerin

Caterina Cappiello

«Ich freue mich, als RYL! Trainerin die Mentees und MentorInnen zu inspirieren und sie auf ihrem Weg ein Stück begleiten zu dürfen. In den Trainings möchte ich ihnen vor allem die wertschätzende Einstellung und das proaktive Handeln mit auf die Reise geben. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam einen Mehrwert für alle Mentee und MentorInnen sowie für die ganze Community schaffen.»

Claudia Röder

RYL! Trainerin

Claudia Röder

Daniel Schwyzer

RYL! Trainer

Daniel Schwyzer

«Es bereitet mir schlicht und einfach Freude, Menschen zu helfen und sie zu inspirieren. Weiter darf ich bei RYL! eine Vielzahl faszinierender Lebensentwürfe kennenlernen. Diese zwei Dinge sind für mein Engagement hier ausschlaggebend. Denn in Inspiration und Verständnis sehe ich zwei Werte, die mir – beruflich wie auch privat – am Herzen liegen.»

Elisabeth Yearley

RYL! Trainerin

Elisabeth Yearley

«Als ROCK YOUR LIFE! Trainerin nutze ich Techniken aus Coaching, Gruppenmoderation und Selbstreflexion, um jungen Menschen in Workshops dabei zu helfen, ihr Potenzial zu erkennen. Sobald wir die Talente identifiziert haben, geht es darum, konkrete Meilensteine zu planen, Techniken an die Hand zu bekommen, um mit Herausforderungen umzugehen, und selbstbestimmt den eigenen Weg zu gehen. Alle Jugendlichen hätten ROCK YOUR LIFE! TrainerInnen und Coachs verdient!»

Isabelle Grunder

RYL! Trainerin

Isabelle Grunder

«RYL! Trainerin zu sein, heisst für mich, Samen zu säen und zum Aufblühen einer erfüllenden Zukunft beizutragen. Es bedeutet auch, an einer Gemeinschaft voller Vitalität und Energie teilzunehmen – denn gemeinsam sind wir stärker als allein.»

Janine Studer

RYL! Trainerin

Janine Studer

«Der Ansatz und die Werte von RYL! haben mich sofort überzeugt. Ich sehe es als unglaublich wichtig und wertvoll an, die Jugendlichen dort zu fördern, wo ihre Potenziale und Fähigkeiten liegen. Es freut mich, Teil von RYL zu sein, das erworbene Wissen der Ausbildung nun zu verbreiten und die Jugendlichen in ihrer Potenzialentfaltung und Berufswahl ein Stückchen zu begleiten. Let’s rock it.»

Jéssica Canova

Co-Standortverantwortliche RYL! Chur & RYL! Trainerin

Jéssica Canova

Gemeinsam mit der fantastischen RYL!-Community die Potenziale, Talente und Wünsche der Jugendlichen herauszuarbeiten und junge Menschen auf einem sehr wichtigen und teils herausfordernden Teil ihres Wegs zu begleiten, das ist für mich eine Herzensangelegenheit. Sehr gerne möchte ich etwas von meiner langjährigen Erfahrung als HR-Managerin und Coach weitergeben und freue mich darauf, hoffentlich viele Samen spriessen zu sehen.

Jetmir Balazhi

RYL! Trainer

Jetmir Balazhi

Julian Moser

RYL! Trainer

Julian Moser

«Aus eigener Erfahrung weiss ich, wie intensiv und äusserst spannend die Auseinandersetzung mit der Berufswahl sein kann. Während der letzten Jahre haben mich daher die Themen Coaching und Mentoring immer mehr fasziniert. Selbst durfte ich schon sehr von Angeboten in diesen Bereichen profitieren. Als RYL! Trainer kann ich dazu beitragen, dass junge Menschen schon früh ihre Potenziale entdecken dürfen, um so ihren eigenen Weg zu finden.»

Katja Schneuwly

RYL! Trainerin

Katja Schneuwly

Nadine Schmid

RYL! Trainerin

Nadine Schmid

«Ich bin bei ROCK YOUR LIFE! als Trainerin tätig, weil ich das Mentoring-Konzept unglaublich wertvoll finde. Ich hätte mir als Teenager gewünscht bei der Berufswahl in so einer Form begleitet zu werden. Die Jugendlichen profitieren nicht nur von der Untersützung zur Berufswahl, sondern lernen auch viel für ihre individuelle Entwicklung.»

Nina Haag

RYL! Trainerin

Nina Haag

Paolo Parró

RYL! Trainer

Paolo Parró

Pascal Hunziker

RYL! Trainer

Pascal Hunziker

«RYL! ermöglicht es mir gesammelte Erfahrungen weiterzugeben, so dass andere davon lernen können. Die Arbeit mit RYL! zeigt mir persönlich, dass ich sehr gerne mein Wissen weitergebe und es mir Erfüllung und Spass bringt. Irgendwie bin ich auch noch ein Mentee, da auch ich noch meinen Platz in der Berufswelt gefunden habe, aber ich habe schon viele wertvolle Erfahrungen gesammelt von denen alle profitieren können. Nächste Etappe bei mir: Berufungsfindung bei einer Europawanderung.»

Pia Portmann

RYL! Trainerin

Pia Portmann

Salome Ursprung

RYL! Trainerin

Salome Ursprung

Sarah Bacher

RYL! Trainerin

Sarah Bacher

«RYL! ist für mich eine echte Herzensangelegenheit. Ich bin fest davon überzeugt, dass in jedem von uns unglaublich viel Potential steckt. Als Trainerin darf ich jungen Menschen helfen, ihr persönliches Potential zu entfalten, sich weiterzuentwickeln und vielleicht sogar über sich hinauszuwachsen. Mir ist es ein grosses persönliches Anliegen, die Mentoring-Paare auf ihrem gemeinsamen Weg zu begleiten und ihre Beziehung zu stärken. We will rock it – together.»

Sarah Iseli

RYL! Trainerin

Sarah Iseli

«Die Aufgabe als Trainerin bei RYL! begeistert mich immer wieder aufs Neue. Es sind die verschiedenen Menschen, die vielseitigen Trainings und die gemeinsame Freude an der Weiterentwicklung, welche in mir ein Gefühl von Freude und Erfolg auslösen. Schon während der Ausbildung konnte ich noch tiefer in meinem eigenen Potential graben und verborgene Schätze entdecken. Das motiviert ungemein, diese Erfahrungen dann mit anderen jungen, neugierigen Menschen zu teilen.»

Stéphanie Nagy

RYL! Trainerin, Teammitglied RYL! Fribourg, Mentoring-Paar-Koordinatorin (MPK)

Stéphanie Nagy

«Im Mentoring-Programm von RYL! geht es darum, dass junge Menschen auf ihrem Weg zu einem Beruf oder einer weiterführenden Schule begleitet und bestärkt werden. Raum geben und schaffen, um seine eigenen Stärken zu entdecken und seine Potentiale zu entfalten wie auch die Vielfalt der Menschen kennenzulernen, das ist das, was mich als Trainerin und MPK bei RYL! bewegt.»

Susanna Brönnimann

RYL! Trainerin

Susanna Brönnimann

«Ich bin überzeugt, dass jede Person voller Potential ist. Bei vielen ist aber noch kein fruchtbare Umgebung vorhanden. ROCK YOUR LIFE! gibt mir die Möglichkeit andere zum Blühen zu bringen.»

Tabea Mündlein

RYL! Trainerin

Tabea Mündlein

«RYL! heisst für mich Weiterentwicklung, Freundschaften und Wertschätzung. Wir lernen alle stetig dazu, unterstützen uns dabei und freuen uns über die Erfolge der anderen. Egal ob Trainer:in, SV, Mentor:in oder Mentee. Als RYL! Trainerin möchte ich genau diese Einstellung weiterleben und -geben.»

Tanja Sieger

RYL! Trainerin

Tanja Sieger

Zaira Orschel

RYL! Trainerin

Zaira Orschel